Schwerer Planierhobel als Anbaumaschine für die Dreipunkthydraulik

Der kompakte Planierhobel PH-S mit Arbeitsbreiten von 200 bis 250 cm wird am

Dreipunkt des Schleppers angebaut und ermöglicht dadurch den vielseitigen,

schlagkräftigen Einsatz. Durch den Dreipunktanbau ist die Maschine sehr wendig

und kann auch da eingesetzt werden, wo viel rangiert werden muss.

Gesteuert wird die Maschine über die serienmäßige Fernbedienung.

 

Seitenversatz

Mit dem hydraulischen Seitenversatz können Sie den Planierhobel rechts neben dem

Schlepper laufen lassen.

Typ Arbeitsbreite Gewicht Kraftbedarf
PH 200 S 200 cm 2.500 kg ab 120 PS
PH 250 S 250 cm 2.700 kg ab 150 PS